Informationsveranstaltung bei der grossen Kirche Fluntern mit Wetterglück

Am Samstag 8. März informierten Vertreter der Zunft Fluntern, des Quartiervereins und der ev.-ref. Kirchenpflege vor der grossen Kirche Fluntern über das Projekt "Rebberg für Fluntern". Bei einem Glas Wein und einem Plättli aus der Metzgerei Reif konnten die anwesenden Vertreter aus Quartier, Zunft und Politik über das Projekt, die politische Situation und über die durchgeführten und geplanten Schritte Näheres erfahren.

Wichtigste weitere Eckpunkte sind: Abgabe der Petition (1750 Unterschriften) am 12.3. 16:30 vor dem Ratshaus und dann Abstimmung im Gemeinderat über die vorläufige Ueberweisung der Einzelinitiative von Hans Diehl.

Wichtig
Aktuell
Suche
Folge uns
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic

© 2020 Komitee Pro Rebberg Fluntern. Erstellt mit Wix.com

  • Facebook Round
  • Twitter Round